buehnenbild_auftrag_zelck_drk.jpg
Mitgliederversammlung 2008Mitgliederversammlung 2008

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Geschichte
  3. Mitgliederversammlung
  4. Mitgliederversammlung 2008

Kurzbericht der ordentlichen Mitgliederversammlung 2008

Die ordentliche Mitgliederversammlung fand am 12. Juni 2008 statt. Der Vorstand berichtete zunächst über seine eigene Tätigkeit und die Mitgliederentwicklung. Während die Anzahl der Fördermitglieder weiterhin rückläufig ist, gegenüber dem Vorjahr eine Abnahme um ca. 10%, verbreiterte sich die aktive Basis auf aktuell 26 Mitglieder.

Im Berichtsjahr wurden eine Reihe von Investitionen in die Ausstattung des Sanitätsdienstes, den Seniorentreff, in die Breitenausbildung und für den Aufgabenbereich "Märkte und Feste" getätigt. Nicht mehr benötigtes Material wurde abgegeben oder - wo das noch möglich war (z.B. ein kleiner Transportanhänger) - verkauft. Das einzige motorisierte Einsatzfahrzeug des Ortsvereins, ein Mannschaftswagen von 1991, wurde in 2008 viermal mehr genutzt als noch in 2005. Einsatzfahrzeuge sind durch hohe Fixkosten (Steuer und Versicherung) teuer im Unterhalt, daher ist eine gute Auslastung wünschenswert.

Die Bereitschaft hatte eine Vielzahl von Einsätzen in Schwanheim und Goldstein, z.B. beim Hessischen Schützenverband, Internationalen A-Jugend-Turnier an Ostern, am Pfingstwochenende, beim Mitternachtssport, Marathon, Faschingsumzug usw. Die Bereitschaft wurde wegen eines drohenden Ereignisses Mitte des Jahres 2007 in Voralarm versetzt, kam jedoch glücklicherweise nicht zum Einsatz.

Björn Wagner und Horst Herman wurden als Beisitzer in den Vorstand gewählt.